Motorrad-Wiki
Advertisement

Das Trockengewicht eines Motorrades steht für seine Masse ohne Betriebsstoffe (Öl, Benzin, Batterie, Brems- und Kühlflüssigkeit). Für die Praxis relevanter ist das Leergewicht.

Advertisement